Aktivitäten - JF Pratau - 2013

 

21.12.2013: Weihnachtsfeier

 

Die Jugendfeuerwehr hat ihre Weihnachtsfeier auf der Bowlingbahn in Wittenberg verbracht. Nach dem Abräumen der Pins gab es noch ein leckeres Abendessen im Gerätehaus. Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern und Eltern für die große Unterstützung in diesem Jahr!

 


 

16.-18.08.2013: Aktionstag in Thedinghausen

 

Als Gastfeuerwehr hat unsere Jugendabteilung am Aktionstag der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr teilgenommen. Unter dem Motto „Spielend gegen Rechts“ fand auf dem Erbhof in Thedinghausen ein großes Spiel-ohne-Grenzen statt. Zudem wurde eine Vielzahl von Workshops und Vorlesungen rund um das Thema Rechtsextremismus angeboten und auch durch unsere Mitglieder mit Interesse wahrgenommen. Besonderer Ehrengast der Veranstaltung war Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.

 


 

25.-28.07.2013: Kreiszeltlager in Mügeln

 

Das Zeltlager des Landkreis Wittenberg fand in diesem Jahr in Mügeln (Stadt Jessen) statt. Auch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Pratau zählten zu den insgesamt 341 angereisten Teilnehmern aus 8 Städten des Landkreises.

Neben vielen Freizeit- und Spielangeboten wurde vor allem der nahe gelegene Badeteich zur Abkühlung bei den hohen Temperaturen genutzt! In verschiedenen Disziplinen haben sich die Jugendlichen gemessen und die jeweiligen Sieger ermittelt. Die beste Platzierung erreichte unsere Wehr beim Wettbewerb „Orientierungsmarsch“. In diesem konnte unsere Gruppe den hervorragenden 3. Platz erkämpfen und so einen Pokal mit nach Hause nehmen. In der Gesamtwertung belegten wir den 17. Platz.

 


 

01.05.2013: Kinder- und Jugendfeuerwehrtag der Lutherstadt Wittenberg

 

Auch der 2. Stadtpokallauf der Lutherstadt Wittenberg wurde von allen teilnehmenden Jugend- und Kinderfeuerwehren gut angenommen. Die Kleinsten nahmen in diesem Jahr an zwei verschiedenen Wettbewerben teil, in denen sie in spielerischer Form ihr Können unter Beweis stellen mussten. Am Ende belegten die beiden Mannschaften aus Pratau den 6. und 7. Rang.

Unsere Jugendfeuerwehr hatte sich in den Disziplinen Gruppenstafette und Löschangriff Nass mit den übrigen Mannschaften aus dem Stadtgebietes zu messen. Bei der Gruppenstafette erreichten wir den 6. (Pratau l) und 12. Platz (Pratau ll) und beim Löschangriff den 12. (Pratau l) und 13. Platz (Pratau ll). In in der Gesamtwertung konnte der 9. (Pratau l) bzw. 12. Rang (Pratau ll) verbucht werden.

 


 

27.-28-04.2013: Berufsfeuerwehrtag 2013

 

In Ferropolis hatten die Teilnehmer des Berufsfeuerwehrtages 2013 wieder einmal die tolle Möglichkeit bei „richtigen“ Einsätzen ihr Können unter Beweis zu stellen. Nach der Anreise und einem ausgiebigen Frühstück wurden zunächst alle Teilnehmer auf die 4 Löschzüge verteilt und es folgte die gründliche Einweisung auf den Fahrzeugen. Im Anschluss daran erklangen auch schon die ersten Alarmierungen der Leitstelle durch die Hallen. Schon die Fahrten mit den Einsatzfahrzeugen, unter Blaulicht und Martinshorn, sind für viele Jugendfeuerwehrmitglieder ein echtes Erlebnis gewesen. Nach Erreichen der Einsatzstellen mussten die Heranwachsenden jeweils ihre, in den Dienststunden erlernten, Fähigkeiten anwenden. Über den ganzen Tag verteilt und auch in der Nacht mussten Schadenslagen wie Ölspur, Verkehrsunfall, Schachtrettung und verschiedene Brände von den zukünftigen Einsatzkräften gemeistert werden. Auch das Deutsche Rote Kreuz war mit seiner Jugend vor Ort und nahm an zahlreichen Szenarien teil.